P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Neue Kredite  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 86, 87, 88, 89, 90  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Estateguru
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kokosflocke



Anmeldedatum: 06.01.2020
Beiträge: 241

BeitragVerfasst am: 09.02.2021, 17:28    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

SharkyDD hat Folgendes geschrieben:
Was mich besonders stöhrt, ist dass direkt 1 Tag später die nächste Stage started und jeder der den AI nicht passend einstellt ist der dumme


Das ist aber auch nix Neues, siehe die letzten deutschen Projekte...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kokosflocke



Anmeldedatum: 06.01.2020
Beiträge: 241

BeitragVerfasst am: 09.02.2021, 17:29    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

TheManiac hat Folgendes geschrieben:
Hat schon ein Geschmäckle, vielleicht sollte man das nochmal offen mit EG* (Kadri) kommunizieren, EG* wird sich doch nicht durch einen Strohfrau "blenden" lassen?!


Haben sie doch schon getan Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 923

BeitragVerfasst am: 09.02.2021, 18:03    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

Kokosflocke hat Folgendes geschrieben:
TheManiac hat Folgendes geschrieben:
Hat schon ein Geschmäckle, vielleicht sollte man das nochmal offen mit EG* (Kadri) kommunizieren, EG* wird sich doch nicht durch einen Strohfrau "blenden" lassen?!


Haben sie doch schon getan Wink

Also wenn ein paar Minuten Recherche von einem Forumsmitglied das an den Tag bringen, wäre es grenzwertig, wenn sie das durchgewunken haben bzw. es nicht gemerkt haben.

Wenn sie es aber wussten, fände ich es fast noch bedenklicher ...
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert: EstateGuru, Bondora* G&G, Robocash
Beendet: Mintos*,Twino, DebitumNetwork
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MatthyK



Anmeldedatum: 08.02.2021
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 09.02.2021, 18:24    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

Nepomuk hat Folgendes geschrieben:

Oder ein Totalverlust, wenn man es nicht tut. Ein wenig Zeit sollte man schon in seine Investitionen stecken, es sei denn, das Ergebnis ist einem egal...

Eigentlich sollte es ja schon so sein, dass die jeweilige Plattform eine tiefe und gründliche Recherche und Analyse des Projektes vornimmt - anstatt dass das jeder Investor für sich auch noch mal machen muss. Zumindest wenn die Plattform längerfristige Pläne hat, ist das auch in ihrem eigensten Interesse, genau das auch zu tun.

Aber im Grunde hast du schon auch recht. Man muss als Investor schon auch kritisch auf die einzelnen Plattformen schauen, dass auf der Suche nach Wachstum und Erhöhung des Portfolios nicht immer höher werdende Risiken aufgebaut werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 1473

BeitragVerfasst am: 09.02.2021, 21:00    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

fangri hat Folgendes geschrieben:
Klar kann man das alles recherchieren. Wenn man das aber bei üblichen Invests von 50-200€ tut, kommt dabei trotz guter Verzinsung ein ziemlich übler Stundenlohn bei rum.


Genau das ist der Punkt. Meiner Meinung nach machen p2p-Kredite nur Sinn, wenn man der Plattform vertrauen kann oder mit riesigen Summen pro Kredit unterwegs ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kokosflocke



Anmeldedatum: 06.01.2020
Beiträge: 241

BeitragVerfasst am: 09.02.2021, 22:48    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

Zedandi hat Folgendes geschrieben:
fangri hat Folgendes geschrieben:
Klar kann man das alles recherchieren. Wenn man das aber bei üblichen Invests von 50-200€ tut, kommt dabei trotz guter Verzinsung ein ziemlich übler Stundenlohn bei rum.


Genau das ist der Punkt. Meiner Meinung nach machen p2p-Kredite nur Sinn, wenn man der Plattform vertrauen kann oder mit riesigen Summen pro Kredit unterwegs ist.


Wie lange ist Grupeer und Co her? Frage für einen Freund...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 1473

BeitragVerfasst am: 09.02.2021, 22:55    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

Du meinst weil Grupeer, Envestio, FastInvest und Kuetzal so vertrauenserweckende Plattformen waren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bob



Anmeldedatum: 10.03.2017
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 10.02.2021, 22:33    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

Bei Estateguru* heute reingekommen:
Zitat:
#4038 Development loan - 1.stage (Latvia)

Interest Rate: 10.5%
Expires: in 10 days
Target: € 700,000
Loan Period: 18 months
Schedule Type: Bullet
Projected LTV: 59.5 %


Das Interessante - es ist eine Refinanzierung eines Crowdestor-Projektes.
Zitat:
- The Borrower is a daughter company of the crowdfunding platform www.crowdestor.com
The project is currently being developed by UBOs of Crowdestor* and financed by the investors of this platform.
- The Loan will be used to partly refinance Borrowers obligations towards Crowdestor* investors,
while UBOs of the Crowdestor* will provide remaining funds to repay all previous liabilities towards
the current Crowdestor* investors of this project.


War da schon jemand vorher investiert - und hat ne Idee, warum man da umfinanziert ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
naprima



Anmeldedatum: 06.10.2014
Beiträge: 711

BeitragVerfasst am: 11.02.2021, 11:59    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

Zumindest gab es dort 14,8%. Vielleicht soll hier eine unabhängige Firma die Finanzierung machen...

Zuletzt bearbeitet von naprima am 17.02.2021, 13:38, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kokosflocke



Anmeldedatum: 06.01.2020
Beiträge: 241

BeitragVerfasst am: 16.02.2021, 20:05    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

Zedandi hat Folgendes geschrieben:
Du meinst weil Grupeer, Envestio, FastInvest und Kuetzal so vertrauenserweckende Plattformen waren?


Vor den Scams durchaus, oder nicht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 1473

BeitragVerfasst am: 16.02.2021, 21:25    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

Kokosflocke hat Folgendes geschrieben:
Zedandi hat Folgendes geschrieben:
Du meinst weil Grupeer, Envestio, FastInvest und Kuetzal so vertrauenserweckende Plattformen waren?


Vor den Scams durchaus, oder nicht?


Würde ich nicht sagen, die meisten davon hatten auch vorher schon einen durchwachsenen bis schlechten Ruf hier im Forum, zumindest bei den langjährigen Anlegern hier. Von Fastinvest brauchen wir hier nicht reden, über den Laden wurde schon genug geredet (und dennoch gibt's die anscheinend immer noch...). Aber schau dir bspw. mal die ersten paar Seiten des Envestio Threads an, da gibt es genug kritische Stimmen (gerne auch meinen Kommentar vom 23.08.2018, damit hier keiner mit "hinterher ist man immer schlauer" kommt). Bei Kuetzal zieht im Prinzip das gleiche Argument, es war ne komplett neue Plattform ohne jeglichen Track Record, die einfach unrealistische Versprechen gemacht hat (sofortiger Rückkauf mit 10% Abschlag ohne weitere Bedingungen...wie soll das denn funktionieren?) und schon auf Seite 2 des Threads kamen ernsthafte Bedenken auf. Bei Grupeer, gebe ich zu, war die Sache nicht so eindeutig aber wirklich was vorzuweisen hatten die auch nicht...

Ich sage nicht, dass man nicht bei neuen Plattformen anlegen oder bei jedem kleinsten Zweifel/Ungereimtheit sofort abziehen sollte aber die oben genannten Plattformen waren allesamt extrem riskant (und das war bekannt) und da ist EstateGuru, trotz Stufenkrediten & zweifelhaften Kreditnehmern, halt doch noch mal eine ganz andere Nummer. Mein Kommentar weiter oben sollte nicht heißen, dass man einer Plattform blind vertrauen soll, vielmehr meinte ich, dass man nur Plattformen nehmen soll denen man vertrauen kann...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wasserkocher



Anmeldedatum: 11.07.2019
Beiträge: 91

BeitragVerfasst am: 17.03.2021, 15:05    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

Meinungen zu diesem neuen Projekt in DE?

https://estateguru.co/portal/investment/show/DE3739?uniqueId=
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nukin



Anmeldedatum: 24.07.2019
Beiträge: 1363

BeitragVerfasst am: 25.03.2021, 14:01    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

würde mich auch mal interessieren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wasserkocher



Anmeldedatum: 11.07.2019
Beiträge: 91

BeitragVerfasst am: 06.04.2021, 10:42    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

Neuer DE Kredite in Dresden https://estateguru.co/portal/investment/show/DE1457?uniqueId=

Ist der gleiche Kreditnehmer wie bei diesem https://estateguru.co/portal/investment/show/DE3739-3?uniqueId=

Sind dann fast 3 Mio mit allen Stufen und Projekten zusammengerechnet...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 923

BeitragVerfasst am: 06.04.2021, 11:02    Titel: Re: Neue Kredite (Estateguru) Antworten mit Zitat

Halte mich bei den D Projekten eigentlich vollkommen zurück, kann es nicht wirklich rational begründen, aber irgendwie hab ich einfach kein gutes Gefühl dabei Wink
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert: EstateGuru, Bondora* G&G, Robocash
Beendet: Mintos*,Twino, DebitumNetwork
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Estateguru Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 86, 87, 88, 89, 90  Weiter
Seite 87 von 90

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 78890


Impressum & Datenschutz